Treiber für Voodo 1 und Voodo2 ( WinXP)

  • Hi,

    welchen Treiber würdet ihr für die Voodo0 1 pci 4mb sowie Voodoo 2 pci 12mb bevorzugen.

    Es sollen folgende Spiele gespielt werden:

    GTA

    Blood

    Shadowarrior

    Quake

    Carmageddon

    Hexen 2

    Danbke im Voraus.

    Gruß Marc

  • GTA, Blood und Hexen 2 werden unter XP nicht laufen.

    Permanent aufgebaut:
    A7V133, Athlon 1,4GHz, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Live! X-Gamer
    Für die LAN:
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, GeForce2 GTS 32MB, 2x Monster II 12M, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, GeForce2 GTS 32MB, 2x Monster II 12M, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB Live!

  • GTA, Blood, Shadowwarrior und Carmageddon (meine ich) sind alles Dos Spiele. Das wird unter XP wirklich nicht funktionieren.

    Edited once, last by DerBiber (July 3, 2022 at 1:28 AM).

  • Puh.. warum willst du eine Voodoo 1 zusammen mit Windows XP betreiben?

    Da ist Windows 98 ja schon neu genug^^ Also meines Wissens gibt es keine Voodoo 1 Treiber. Anthony hat da wohl was gebastelt, das kannst du dir unter obigem Link mal runterladen und testen. Da läuft laut der Beschreibung aber keine Software, die D3D verwendet.

    Und dann gibt es da natürlich noch Probleme und Inkompatibilitäten wegen zu neuen Systemen. Ich kann mich noch gut an das lange Gesicht von Strauchdieb auf der vorletzten LAN erinnern, als er mit seiner Voodoo 2 im Shuttle nur einen Bruchteil der Leistung erreicht hat, die möglich ist. Da du Windows XP nutzen willst, gehe ich davon aus, dass du ein System von 2000 oder neuer verwendest. Falls du die Voodoo damit überhaupt zum Laufen bekommst kannst du dich also darauf einstellen, dass es wahrscheinlich nur mit der Hälfte der möglichen Performance läuft.

    An deiner Stelle würde ich mir ein System auf Pentium MMX oder Pentium II zusammenbauen. Das hat mehr als genug Leistung für die kleine Voodoo :)

    Wenn du das gute Stück unbedingt unter XP zum laufen bekommen willst, dann fürchte ich dass dir hier kaum jemand helfen kann. Das ist einfach zu weit auseinander.

    Für die Voodoo 2 gibts noch einen offiziellen Treiber, mit dem sollte die auch ordentlich laufen:

    https://www.voodooalert.de/de/content/downloads/treiber.php

    Aber wie gesagt, stell dich auf Leistungsverluste durch einen zu neuen Unterbau ein. Das liegt wohl an dem PCI Protokoll, dass sich über die Jahre verändert hat und die Voodoo dann nicht mehr so effizient ansteuert. Gerne dürfen das die Experten hier näher ausführen, ich bin da leider nicht so sehr in der Materie :)

    Dann mal viel Erfolg!

    Grüße,

    Wuuki

    - hier könnte Ihre Signatur stehen -

  • Is ja nur zu Testzwecken. Das System läuft ja auf Win 98SE sehr gut.

    Weil ich aber kein Bock auf nen riesen Kühlungsupdate habe würde ich das System gerne auf XP umrüsten. Damit das neue Board mit der neuen Kühlung nicht rein muss.

    Die meisten Spiele erhält man ja auch über GOG. Das werde ich dann dort auf das System testen müssen.

    Wenn ich mit XP durch bin muss ich abwägen ob ich XP drauf lasse, oder neues Board mit neuer Kühlung und dann Win98SE.

  • Bei GOG kannst du Glück und Pech haben. Da habe ich schon Erfahrungen mit Binary Backports (als Binärhacks) sammeln dürfen, um solche Titel auf XP & XP x64 lauffähig zu machen. In manchen Fällen geht es ohne Modifiziererei, auch gehen tut es in der Regel wenn das Zeug einen DOSBox Unterbau dabei hat, so wie bei diversen uralten 2D Spielen. Der GOG Offline Installer wirft in der Regel auch immer Fehler, die man aber meist völlig ignorieren kann, weil er's trotzdem sauber draufspielt.

    Aber viele Titel linken dann gerne eine GOG Galaxy.dll rein (auch wenn man nicht die Galaxy Version geladen hat), und etliche davon linken weiter auf BCRYPT.dll, eine kryptografische Bibliothek die es ab Windows Vista gibt... Völlig sinnlos meiner Meinung nach das reinzuziehen bei alten Spielen, aber leider isses oft so.

    GOG schert sich halt (verständlicherweise) auch nicht mehr um den Betrieb ihrer Spiele auf sehr alten Systemen.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"