--- Der Small Talk - Thread ---

  • Ich möchte mir sehr gern ein Intel Pentium II Xeon System zusammen stellen. Jedoch nicht als Dual sondern Single CPU, da win98 nicht von Multi Processing profitiert.

    Leider fällt mir nur das Gigabyte GA6 GX Board ein mit einem Slot2.

    Müssen bei einem Dual Board beide Slots belegt werden? Oder gehts auch mit einer CPU und der zweite Slot bleibt leer?

    Möchte nur ungern 2 CPU's installieren, wenn eine davon nicht genutzt werden kann.

  • Hier ein kleines Video vom Voodoo 1 SLI Setup.

    Vorsicht ich habe immernoch keine VGA capture card.

    Also am besten auf Röhe anschauen. :whistling:

    Mir ist immer noch nicht der Sinn von einem Voodoo 1 SLI Setup klar. Einfach weil es das gibt?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Ernsthaft?

    Macht es überhaupt Sinn alte Hardware zusammen zu bauen um damit alte Spiele zu spielen? Schließlich ist die Energiebilanz so schrecklich...


    Eine Voodoo2 ersetzt das ganze obige Setup. Jupp.

    Ich finde es beeindruckend, dass sich Leute damit auseinander setzen und neue Bretter

    bauen.

  • Das mit der alten Hardware ist mir klar, darum bin ich ja hier. Nur ist der Vorteil mir nicht klar.

    Es geht also um die Machbarkeit, ok.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Weil es reizvoll ist, alte Hardware bis an's Ende des Möglichen zu pushen, und zu zeigen, daß man damit auch die Nachfolgergeneration antasten kann? Zumindest wäre das meine Motivation. Ganz abgesehen davon, daß es wirklich richtig beeindruckend ist, daß es da jemand geschafft hat komplette Karten zu entwickeln!


    Das alleine ist eine Leistung von der ich nicht gedacht hätte, daß Leute in der 3dfx Community tatsächlich dazu fähig sein würden. Also da bietet auch die Ingenieursleistung alleine genug Ansporn, vermute ich Mal.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Genau diese Motivation wird uns in naher Zukunft auch weitere richtige Leckerbissen aufzeigen!

    Das es machbar ist hat uns Anthony denke ich mal bewiesen. Schaut nur nur mal in die Historie von VA. Ich glaube 2016 hat er noch gefragt wie genau der Voodoo Graphics im SLi verdrahtet ist. Wenige Jahre später steht das Produkt bei Fans Zuhause.


    Mit meinem Review bin ich auch noch nicht ganz am Ende, das Benchen der Probanden hat bis jetzt schon gut 15std. Netto verschlungen, ohne Schreibarbeit.


    So habe ich gestern Abend Fifa02 angeschmissen um wieder einfach mal zu zocken. Eine G450 ist im Moment drinn und dachte mir das passt schon.... Naja 20-30fps trübten den Spielspaß, liegt wohl am PII450 der auch im Moment drin steckt?


    Dann habe ich bemerkt, dass FIFA noch eine separate Beschleunigerauswahl hat.

    OK V1 angeworfen und das Spiel läuft mit flotten 40fps?

    Das muss Motivation sein!

    Ein Beschleuniger von '96 mit 50Mhz Grundtakt,der in Spielen (keine Benchmarks) spätere Pixelmonster vom Platz fegt!

    Das ist der Voodoozauber! Damit hat's mich in den späten 90er erwischt und gestern nochmal.

  • Nicht ganz die Pentium III bzw. AthlonXP-Schiene, aber auf alle Fälle alt.....endlich mal angefangen den Amiga-Trödel auszupacken und einzuräumen. Es waren zugegeben mit die letzten Kartons. :topmodel:

    Was man zum Leben nicht unbedingt braucht.....erschreckend!

  • Sagt mal, hat hier egtl. noch wer das "3dfx Legacy" Buch über Kickstarter mitfinanziert?


    Dacht ich hätte auch hier im Forum mal was dazu gelesen?

    Meins kam vorgestern an. Habs zwar erst einmal kurz durchgeblättert, macht aber eine recht professionellen und umfangreichen Eindruck.

  • Ich habe das Buch schon vorige Woche bekommen, und beim ersten Durchblättern gleich Mal einen schweren Grammatikfehler in der Englischen Version gefunden (Spanisch beherrsche ich nicht). ;) Dachte mir schon, daß das passieren würde, aber was soll's. War vielleicht nur Zufall, habe das Ding bisher nur sehr, sehr oberflächlich durchgeblättert.


    Das Cover finde ich nicht ganz optimal, der Schriftsatz ist für ein Erstlingswerk aber ganz ordentlich. Die Farbfotos sind qualitativ auch hinreichend gut gedruckt, das wertet das Buch schon Mal ein wenig auf.


    Aber das wichtigste habe ich noch nicht gemacht: Größere Teile davon auch tatsächlich zu lesen.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"